Facebook Google + Youtube Landing

Version B – Aufbau, Technik, Lieferung

Die Version B der Ausstellung

 

 

Die kleinere Version zum Aufhängen oder Aufstellen

Sie ist kompakter und benötigt weniger Platz als die Version A.
Für die Version B gibt es kein Stellsystem, sondern die Tafeln können je nach Gegebenheiten entweder aufgehängt oder aufgestellt werden (z. B. auf Staffeleien).

   

 


 

 

Beschreibung

 

Die Version B besteht aus 16 Tafeln:
15 thematische Tafeln + 1 Infotafel über Schwerpunkt und Inhalt der Ausstellung.

 

Maße einer Tafel: 125 cm hoch, 74,5 cm breit

Stärke einer Tafel: 3 mm

Gewicht einer Tafel: etwa 4,5 kg

Material: Aluminium-Kunststoff-Verbund (Dibond)

Oberfläche: veredelt mit stabilem Kunststoff-Laminat

 


 

 

Aufbau

 

 

 

Bei der Leihversion wird Perlonseil zum Aufhängen der Tafeln mitgeliefert.

Führen Sie ein entsprechend langes Stück Perlonseil von vorne nach hinten durch die Bohrlöcher der Tafel und stecken Sie beide Enden jeweils von links und rechts in eine Lüsterklemme, deren Schrauben gelöst sein müssen.

 

 

Die Lüsterklemme befindet sich nun auf der Rückseite der Tafel. Durch Verschieben der Perlonseil-Enden in der Lüsterklemme können Sie die Länge genau anpassen.

Drehen Sie nun die Schrauben vorsichtig fest, so dass das Seil nicht mehr durchrutschen kann.

 

!! Achtung

Wenn Sie zu fest anschrauben, können die Schrauben das Seil beschädigen. Das Seil kann dann reißen.

 

Anregung
Falls die Tafeln auf Tische gestellt werden, sorgen Sie bitte für eine gute Sicherung, damit die Tafeln nicht abrutschen können und zu Verletzungen führen.

 


 

 

Lieferung, Transport

 

 

Die 16 Tafeln der Version B sind in 2 stabilen Holzkisten transportsicher verpackt.

 

Die Ausstellung wird in der Regel per Spedition geliefert, kann aber auch nach Abstimmung mit einer der Entleihstellen selbst abgeholt werden.

  Entleihstellen

 

Das Gesamtgewicht der 2 Kisten beträgt etwa 100 kg.

 


 

 

 

Aufbau-Beispiel: Verwendung von Staffeleien